TSV Settmarshausen - Gegründet 4. April 1946

TSV Settmarshausen
Chronik Fußball Damen

Startseite

 

  23.09.2021

Abteilungen

 

  Fußball
    1. Herrenmannschaft
    Jugendfußball
  Tischtennis
    1. Herrenmannschaft
  Gymnastik
    Gymnastik Damen
    Männersport
    Gymnastik am Vormittag
    Fit und mobil im Alltag
    3000 Schritte
    Nordic Walking
    Pilates
  Kinderturnen
  Rope Skipping
  Zumba
  Wandern
  Tanzkreis
  Freibad, Waldschwimmbad

Chronik

 

  Fußball Herren
  Fußball Alte Herren
    Ausfahrt 2002
    Ausfahrt 2003
  Fußball Damen
  Fußball Jugend

Aktuelle Termine

Mitteilungen, Presse

Historie

 

  TSV Settmarshausen
  Das Waldschwimmbad
  Die Flutlichtanlage
  Die Sporthalle
  Mitglieder-Ehrungen

Inhaltsverzeichnis

Kontakt

 

  Nachricht senden

Impressum

 

  Datenschutzerklärung

 


Erste Versuche, Damen-Fußball im TSV Settmarshausen zu spielen, gab es schon vor fünfzehn bis zwanzig Jahren.

Doch leider mußten die damals gegründeten Mannschaften aus Mangel an Spielerinnen nach einigen Jahren wieder abgemeldet werden.

Ein neuer Versuch wurde im August 1995 gestartet. Nachdem einige jüngere Damen sich bereits regelmäßig auf dem Sportplatz trafen, konnte nach zusätzlichem Aufruf im Gemeindeblatt mit der stattlichen Zahl von ca. vierzehn Damen der Trainingsbetrieb aufgenommen werden.

Das erste Jahr wurden nur Freundschaftsspiele durchgeführt, aber mit Beginn der Saison 1996/97 geht es dann jedes Wochenende auf Punktejagd.

Und das bei Regen, Eis und Schnee!  Viel Erfolg dabei!

Reihe oben von links: Britta Bajohr, Nadine Leonhard, Romana Grütz, Nicole Kauschke, Sarah Koschel, Carmen Patzke. Mitte von links: Maike Heinemann, Martina Fröchtenicht, Fenna Wolter, Daniela Hennecke, Nicole Fuchs, Dietlind Rode, Reihe unten: Jürgen und Sonja Bock

 

 

Aktualisiert am Freitag, 20.08.2021 um 17:45 Uhr